Feiern

Ob Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum oder Firmenfeier:


Ihre Feier ist zu wertvoll für Zufälle! Legen Sie Ihre Feier in professionelle Hände.

Wir sorgen dafür, dass Ihre Veranstaltung ein voller Erfolg wird, der Ihnen und Ihren Gästen noch lange in schöner Erinnerung bleibt. Im Ratskeller Saal für bis zu 200 Personen und im Gewölbe für bis zu 80 Personen. Gemeinsam mit Ihnen und anhand Ihrer Wünsche planen wir Ihren Festtag bis ins allerkleinste Detail - professionell und mit viel Liebe und Hingabe. Kulinarisch bieten wir Ihnen eine breite Palette - vom Biermenü, über das 6-gängige Gourmetmenü oder Länderbüffet, bis hin zum rustikalen und deftigen kalt warmen Buffet. Nichts sollte bei Ihrer Feier dem Zufall überlassen bleiben, denn dazu ist sie zu einmalig.

Sie suchen etwas ausgefallenes? Eine Candy Bar oder eine Stretchlimousine? Oder doch lieber für jeden Ihrer Gäste einen Schmetterling,, den Sie gemeinsam in die Freiheit entlassen. Ein Hochzeitsbrauch von Hawai – denn dort bringt der Schmetterlinge dem Glück, der ihn in die Freiheit entlässt. Ob DJ oder Band, Sekt oder Champagner, Menü oder Buffet – in einem unverbindlichen Gespräch sprechen wir gemeinsam mit Ihnen über Ihre feier und Sie werden garantiert von unserer Erfahrung profitieren.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen den Aufenthalt bei uns im Haus so zu gestalten, dass Sie begeistert sein werden!

 


 

„Unsere Hochzeit im Stadtkater Rinteln“ Ein Erfahrungsbericht

Im März haben Frau Klawitter und Herr Kohlmeyer bei uns im Stadtkater geheiratet. Es war wieder eine sehr schöne Feier in unseren Räumlichkeiten und so ergab es sich, dass Frau Kohlmeyer-Klawitter und Herr Kohlmeyer sich anboten, ein paar Zeilen für diese Ausgabe des Kater Kurier zu schreiben. Thomas Rathkolb hat sich über dieses Angebot sehr gefreut und natürlich dankend angenommen.


Unsere Hochzeit im Stadtkater Rinteln
Vorweg „gesagt“ sprengte unsere Hochzeitsfeier den üblichen Rahmen: Gottesdienstbesuch mit ca. 400 Gästen, Kaffeetrinken mit 200 und Abendprogramm mit 100. Für unsere Planung bedeutete das einiges an Nerven und zeitlicher Vorbereitung. Während das Kaffeetrinken in einem kirchlichen Gemeindehaus durchgeführt wurde, machten wir uns ausgiebig Gedanken, wo wir mit unseren (vielen) Gästen am Abend in angemessenem Ambiente feiern konnten.
Als Pastor war ich selber schon einmal zu einer Hochzeitsfeier im Stadtkater eingeladen. Dementsprechend kannte ich die Gastronomie und fand das damals sehr ansprechend und gelungen. Da wir nun selber heiraten wollten, gingen wir also erst einmal zum Probeessen in den Waldkater in Rinteln (gleiche Küche). Uns beeindruckte der gute Besuch des Restaurants mitten in der Woche sowie die Qualität des Essens (besonders des Nachtisches ;-) ).
Telefonisch ließen wir den Termin im Stadtkater schon einmal reservieren. Wir erhielten eine Email mit der vorläufigen Reservierung und wurden punktgenau an dem Tag angerufen, den wir vereinbart hatten, bis zu dem wir uns entscheiden wollten. Es wurde gefragt, ob wir den Termin wahrnehmen möchten, ob es weitere Fragen gäbe. Das alles ohne bedrängt zu werden oder sich so zu fühlen. Durch all diese positiven Vorzeichen bestärkt, vereinbarten wir einen Termin zum Vorgespräch mit dem Direktor Herrn Rathkolb. Mit vielen Fragen und bestimmten Vorstellungen gingen wir in das Gespräch. Auf alle unsere Fragen wurde eingegangen und verschiedene Varianten wurden uns vorgeschlagen. Hilfreich waren wir für den Tipp mit dem Italienischen Buffet sowie die Idee der Currywurst um Mitternacht. Wir waren von der Qualität des Gesprächs wirklich überrascht, denn in der Vorbereitung hatten wir andere Restaurants besucht und nur unzureichende Informationen erhalten, wurden nicht zurückgerufen, das Essen hat uns nicht geschmeckt etc. Am Tag nach diesem Gespräch erhielten wir alle besprochenen Punkte als Email. Wir buchten also verbindlich.

Im nächsten Schritt stand ein extra Termin zur Weinprobe an. Genial empfanden wir den Service bei diesem Gespräch, die Beratung und das für uns anschließend kostenlose Essen im Waldkater. Auch bei der weiteren Organisation und Durchführung stießen wir mit unseren Fragen und Anregungen immer wieder auf offene Ohren: Hussen auf den Stühlen mieteten wir extra, brauchten einen besonderen Termin für unser Dekoteam usw.
Die Hochzeit selber fand dann Ende März 2014 im Stadtkater statt. Der Raum sah klasse aus. Die Menü- und Tischkarten hatte das Restaurant für uns gedruckt. Das Italienische Buffet selber war traumhaft und sehr einladend angerichtet. Die Qualität der Speisen war hervorragend. Mehrmals bekamen wir Lob für das gute Essen und den guten Service der freundlichen Mitarbeiter (es gab nirgends unnötige Wartezeiten; das Buffet wurde immer wieder aufgefüllt). Und das war uns bei unserer Feier natürlich besonders wichtig.

Zusammenfassend waren wir sehr dankbar für unseren besonderen und rundum gelungenen Tag der Hochzeit mit 19 Grad und Sonnenschein im März, vielen netten und lieben Menschen, Kaffeetrinken, Luftballonstart und dem krönenden Abschluss bei der Feier im Stadtkater. Wir können die Durchführung einer Feier dort uneingeschränkt empfehlen und geben gerne 5 von 5 Sternen! Ein besonderes Dankeschön an den Direktor Herr Rathkolb. Das war Service vom Feinsten.

Melanie Klawitter-Kohlmeyer
und Frank Kohlmeyer

Wo Sie uns finden !

Kontakt

Der Stadtkater Rinteln

Bistro & Cafe

Marktplatz, 31737 Rinteln

Tel.: 05751 / 2460

info@der-stadtkater.de

Frühstücksbüffet

Samstag & Sonntag  

Frühstücksbüffet mit allem was dazugehört, so wie Sie es mögen,

selbstverständlich inklusive Kaffee, Säfte…  €  14,80

von 09:00 bis 12:30 Uhr